Heilpädagogische Tagesstätte

Die heilpädagogische Tagesstätte ist eine Gruppe mit 9 Kindern im Schulalter. Manchmal entstehen Probleme, die Kinder und/oder Eltern ohne fremde Hilfe kaum bewältigen können.

Wir unterstützen Eltern in ihrer Erziehungsaufgabe und stehen beratend zur Seite. Bei Lernschwierigkeiten, mangelnder Konzentration oder allgemein bei der Erledigung der Hausaufgaben stärken wir das Zutrauen der Kinder in ihre Lern- und Leistungsfähigkeit und bieten individuelle Förderung an.

 
Oftmals sind sich Kinder im sozialen Umgang mit anderen unsicher, erleben sich als Außenseiter oder finden keine Freunde. Sie sind gehemmt, ängstlich oder aggressiv.
In der Kleingruppe können sie im gemeinsamen Spiel soziale Umgangsformen einüben. Die Kinder lernen Gefühle auszudrücken, Bedürfnisse anderer zu respektieren oder Konflikte angemessen auszutragen. Bei einer gemeinsamen Freizeitgestaltung entwickeln die Kinder Kreativität und können ihre Fähigkeiten und Grenzen kennenlernen, sowie Neues ausprobieren.

Durch therapeutische Maßnahmen in Zusammenarbeit mit pädagogischem Fachpersonal und Psychologen geben wir entsprechende Hilfestellungen bei Verhaltens- und Entwicklungsschwierigkeiten und stehen den Eltern beratend zur Seite.

Ebenso wichtig ist uns eine enge Zusammenarbeit mit den Schulen in Form von regelmäßigen Lehrergesprächen.

Öffnungszeiten:
Die Tagesstätte ist zu Schulzeiten und teilweise in den Ferien
von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Kontakt:
Heilpädagogische Tagesstätte     08252/898735     tagesstaette@no-spam-pleasekjh-st-josef.de